Kartentelefon Mo-Fr 1000-1800, Sa 1400-1800 040-41 33 44 0
Theaterkasse Mo-Sa 1400-1800 Abendkasse öffnet 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn
online – jederzeit

Alfred Hitchcock? Ein Fall für Jens Wawrczeck!

Jens Wawrczeck – der Mann, der zu viel wusste. Jedenfalls so viel über Alfred Hitchcock und seine Filme, dass er es nicht mehr für sich behalten kann!

Hitch und Ich im Oktober: “Vertigo”*
Die schöne Madeleine leidet an Melancholie. Aus Sorge, dass sie sich etwas antun könnte, beschließt ihr Mann, sie beschatten zu lassen. Den Auftrag übernimmt Roger Flavières, ein Ex-Polizist mit Höhenangst. Einmal kann er sich tatsächlich retten, aus der Seine, und ist bald rettungslos verliebt in sie. Doch dann muss er hilflos mit anschauen, wie sie sich von einem Kirchturm stürzt. Viele Jahre später begegnet er ihr erneut… Ist sie es wirklich?

Hitch und Ich im Dezember: “Die 39 Stufen”**
Nach einem Leben in Rhodesien langweilt sich Richard Hannay in London. Bis plötzlich Franklin P. Scudder vor der Tür steht und mit einer abenteuerlichen Story aufwartet: Er sei Spion und wisse, dass ein Verschwörer-Ring die Ermordung des griechischen Premierministers plane. Und weil die Verschwörer nun auch ihn verfolgten, hätte er seinen Tod vorgetäuscht und müsse untertauchen. Kurz darauf aber liegt er tot in Hannays Appartment, für den damit eine wilde Flucht durch ganz Schottland beginnt. Immerhin kann er Scudders codiertes Notizbuch dechiffrieren, aber was bedeuten die ominösen “39 Stufen”, um die es dort geht?

Der Schauspieler Jens Wawrczeck erlangte mit seiner Rolle als Detektiv Peter Shaw in der Hörspielserie Die drei ??? einen Kultstatus, der bis heute anhält. Mit der Lesereihe Hitch und Ich erfüllt er sich nun einen Traum. Seine große Leidenschaft gilt Alfred Hitchcock und der Literatur »hinter dem Film«. Er muss sie enttarnen: die unsichtbaren Dritten – die Romane und Erzählungen hinter Hitchcocks Filmerfolgen.

Jens Wawrczeck schafft es, jeden Hitchcock-Klassiker lebendig werden zu lassen. Dabei lässt er sein Publikum komplett in die Welt der mysteriösen Ereignisse eintauchen. Zu der besonderen Atmosphäre der Lesung trägt auch die begleitende Live-Musik bei. Erleben Sie einen verdächtig spannenden Abend und eine perfekte Leseperformance! Mörderisch, musikalisch, multimedial.

Ein verdächtig spannender Abend für Hitchcock-Fans, Literatur-Freaks, Cineasten und alle, die berüchtigt sind für ihre Liebe zu guter Unterhaltung und einer perfekten Leseperformance! Willkommen zu Hitch und Ich!

NDR 90,3 Beitrag: Jens Wawrczeck – der Hitchcock-Missionar

Stücklänge: 1 Stunde 30 Minuten

*Das Metropolis Kino präsentiert am 20.10., 19 Uhr den Film “Vertigo” inklusive Einführung und Nachgespräch mit Jens Wawrczeck.

** Das  Metropolis Kino präsentiert am 29.12., 17 Uhr den Film “Die 39 Stufen” inklusive Einführung und Nachgespräch mit Jens Wawrczeck.

Foto: © Christian Hartmann

Wawrczeck erzeugt gekonnt eine Atmosphäre des gespannten Zuhörens.Eimsbütteler Nachrichten

Es ist mucksmäuschenstill im Saal. Wawrczeck weiß, wie man über Sprache Spannung erzeugen kann (…) dank (seiner) Sprachkunst fiebert jeder im Saal mit und hofft auf die Auflösung … Gänsehautgefühl …Hamburger Abendblatt

Jens Wawrczeck liest sensationell…. Unglaublich intensiv.

NDR Kultur

Termine

so
18:00
AUSVERKAUFT IN KÜRZE BUCHBAR
so
19:30
AUSVERKAUFT IN KÜRZE BUCHBAR

Preise

Kategorie B
Fr/Sa (abends)
andere Tage
PG1
reg./erm.
20 € / 20 €
20 € / 20 €
PG2
reg./erm.
20 € / 20 €
20 € / 20 €
PG3
reg./erm.
20 € / 20 €
20 € / 20 €
PG4
reg./erm.
20 € / 20 €
20 € / 20 €

Schliessen und zurück zur Homepage

Close