Kartentelefon Mo-Fr, 1000-1900, Sa 1400-1900 040-41 33 44 0
Theaterkasse Mo-Sa, 1400-1900
online – jederzeit
Jobs

Gastspielproduktionsleiter*in

Die Stäitsch Theaterbetriebs GmbH betreibt in Hamburg die folgenden Theater: Altonaer Theater, Harburger Theater, Hamburger Kammerspiele, das Theater Haus im Park Bergedorf sowie einen Gastspielbetrieb im deutschsprachigen Raum.

Unsere Produktionen bewegen sich im Spannungsfeld zwischen Klassiker und zeitgenössischem Theater, zwischen groß besetztem Schauspiel und Musical sowie der Dramatisierung von literarischen Vorlagen.

Aufgaben/Tätigkeitsbereiche:

  • Organisation und Planung der Gastspiele, Reisemanagement
  • Erstellung von Gastspieldispositionen für die Ensembles und die Bühnentechnik
  • Kommunikation mit den Gastspielorten zur Abstimmung spezifischer Anforderungen
  • Bearbeitung und Versand der technischen Bühnenanweisungen
  • Buchung aller logistisch relevanten Abläufe der Gastspielplanung mit Budgetverantwortung unter beachtung zollrechtlichen Vorgänge bei Gastspielen in Österreich und der Schweiz
  • Bearbeitung des Rechnungseingangs, vorbereitende Buchhaltung, Nachkalkulation
  • Schnittstelle zur technischen Leitung, Personaldisposition Tourtechniker
  • Ehrenkartenmanagement
  • Kommunikation mit den anderen Abteilungen des Unternehmens
  • Unterstützung bei der Vorbereitung und Planung der Gastkünstler-Auftritte in Bergedorf und Harburg, Kommunikation mit Agenturen, Personalabstimmung, Betreuung der Künstler vor Ort.

  Wir erwarten von Ihnen:

Studienabschluss im Bereich Kultur- oder Eventmanagement, Kulturwissenschaften bzw. vergleichbare Studiengänge oder Ausbildung zur Veranstaltungskauffrau /zum Veranstaltungskaufmann oder vergleichbare Kenntnisse und Fähigkeiten

  • mindestens zweijährige Berufserfahrung im Bereich Theater, Film, Fernsehen oder Veranstaltungs- und Projektmanagement
  • Teamfähigkeit und sehr gute Kommunikationsfähigkeiten
  • eine strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Organisations- und Koordinationstalent
  • Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaft
  • Hohe Belastbarkeit
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Abenddiensten und Wochenendarbeit
  • Ein sicherer Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen (Word, Excel, Outlook)
  • Kundenorientiertes Verhalten im Umgang mit Veranstaltern, Künstlern sowie unseren Gästen
  • fachliche Grundkenntnisse der Betriebswirtschaftslehre und der rechtlichen Grundlagen der Veranstaltungsplanung, Vertragsrechtes, Arbeitsrecht

Wir bieten:

 Einarbeitung in die Arbeitsbereiche

  • Teamorientierte Arbeitsatmosphäre mit herzlichen Kollegen
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit, die die Möglichkeit bietet, sich sowohl eigenverantwortlich als auch im Team zu entfalten
  • Interessante Einblicke in die Kulturszene Hamburgs
  • Die Möglichkeit unsere Theaterproduktionen zu besuchen

Gleichstellungspassus :

Frauen und Männer haben bei uns die gleichen Chancen. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt; bitte fügen Sie ggf. eine Kopie des Schwerbehindertenausweises oder die Gleichstellung Ihrer Bewerbung bei. Aus Gründen der Nachhaltigkeit möchten wir Sie bitten, Ihre Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail in einem einzigen PDF-Dokument (max. 2 MB) an uns zu senden.

Bewerbungen bitte bis 18.03.2019 an:

peter.offergeld@hamburger-kammerspiele.de

Der Vertrag ist bis zum 31. Juli 2020 befristet mit dem Ziel, dass dieser  im Anschluss in einen unbefristeten Vertrag übergeht.


Regiehospitanz

Die Hamburger Kammerspiele suchen für verschiedenen Produktionen in der kommenden Spielzeit 2019/2020

jeweils eine/n engagierte/n theaterbegeisterte/n Praktikantin/en im Bereich Regie.

 Aufgaben:

Probenbetreuung in direkter Zusammenarbeit mit den jeweiligen Assistenten, Schauspielern und den technischen Abteilungen, Umgang mit Requisiten und Probenkostümen, Soufflieren, Mitverfassen des Regiebuchs, Betreuung der Beleuchtungsproben, Einkauf von Kostümen und Requisiten, Unterstützung der Arbeit der Regieassistenten.

 Anforderungen:

  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • zeitlich flexibel innerhalb des vereinbarten Zeitraums
  • Bereitschaft zu theaterüblichen Arbeitszeiten zu arbeiten
  • Zuverlässigkeit
  • offen, teamfähig und kommunikativ
  • Spaß an Theater
  • abgeschlossener Schulabschluss

Bei uns erwartet Dich ein spannendes Arbeitsumfeld, viele neue Erfahrungen, vielfältige Aufgaben und ein nettes Team!Du erhälst einen Einblick in die Entstehung einer Theaterproduktion vom Probenbeginn bis zur Premiere und lernst dabei auch die verschiedenen Abteilungen, Berufe und Aufgaben im Theater kennen.

Wenn wir dein Interesse geweckt haben, dann schicke Deine Unterlagen bitte unter Angabe des gewünschten Zeitraums per Email an:

Stäitsch Theaterbetriebs GmbH
z.Hd. Sandra Eßmann
Hartungstraße 9-11
20146 Hamburg

essmann@hamburger-kammerspiele.de


Ausstattungshospitanz

Die Hamburger Kammerspiele suchen für verschiedenen Produktionen in der laufenden Spielzeit jeweils eine/n engagierte/n theaterbegeisterte/n Praktikantin/en im Bereich Bühne & Kostüm.

 Aufgaben:

Probenbetreuung in direkter Zusammenarbeit mit den jeweiligen Assistenten, Schauspielern und den technischen Abteilungen, Umgang mit Requisiten und Probenkostümen, Betreuung der Beleuchtungsproben, Einkauf von Kostümen und Requisiten, Unterstützung der Arbeit der Bühnenbild- oder Kostümassistenten.

 Anforderungen:

  • Kreativ
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • zeitlich flexibel innerhalb des vereinbarten Zeitraums
  • Bereitschaft zu theaterüblichen Arbeitszeiten zu arbeiten
  • Zuverlässigkeit
  • offen, teamfähig und kommunikativ
  • Spaß an Theater
  • abgeschlossener Schulabschluss

Für folgende Zeiträume und Produktionen gibt es noch freie Plätze:

18.03. bis 21.04.19 “Nein zum Geld!”

Bei uns erwartet Dich ein spannendes Arbeitsumfeld, viele neue Erfahrungen, vielfältige Aufgaben und ein nettes Team! Du erhälst einen Einblick in die Entstehung einer Theaterproduktion vom Probenbeginn bis zur Premiere und lernst dabei auch die verschiedenen Abteilungen, Berufe und Aufgaben im Theater kennen.

Wenn wir dein Interesse geweckt haben, dann schicke Deine Unterlagen bitte unter Angabe des gewünschten Zeitraums per Email an Sandra Eßmann:  essmann@hamburger-kammerspiele.de


Ankleider/in  für die Stäitsch Theaterbetriebs GmbH / Teilzeit

Als Ankleider/in betreuen sie die Garderobe von Schauspieler/innen hauptsächlich im Altonaer Theater, evtl. zeitweise im Harburger Theater und den Hamburger Kammerspielen sowie auf Tourneen und Gastspielen. Hauptaufgabe ist es die Kostüme für die Vorstellung vorzubereiten, d.h. reinigen, bügeln und wenn nötig kleine Reparaturen vornehmen,  darum sind minimale Nähkenntnisse von Vorteil. Während den Vorstellungen helfen sie dem Darsteller/ in bei schnellen Kostümwechseln. Die Hauptarbeitszeit beginnt am frühen Abend und endet fast immer spät. Sie müßten die Möglichkeit haben Tourtermine außerhalb Hamburgs zu betreuen, d. h. bei Bedarf  ein paar Nächte im Hotel in einer anderen Stadt zu verbringen.

Beginn des Arbeitsverhältnisses wäre der  15.09. 2018

Bewerbung bitte per mail an: schneiderei@staeitsch-tbg.de

Britta Broers – Leitung Kostümabteilung

 


Aushilfen für das Vorderhaus gesucht!

Auf 450,- Euro Basis. (Minijob)

Wir suchen für das Weihnachtsmärchen in den Hamburger Kammerspielen ab Mitte November 2018 bis Ende Dezember 2018
für die Vormittagsstunden freundliche und flexible Mitarbeiter für die Bereiche Garderobe und Einlass.

Bei Interesse bitte bis 15. Oktober per Mail bewerben bei:
Ursula Jens-Mujkic : foyer@altonaer-theater.de


Kulturinteressierte ehrenamtliche Mitarbeiter

Sie gehen gerne ins Theater und haben Lust, sich ehrenamtlich zu engagieren?

Dann sind Sie bei uns richtig!

Für die Verteilung unseres Leporellos, der alle zwei Monate erscheint, suchen wir kulturbegeisterte, ehrenamtliche Mitarbeiter in ganz Hamburg. Bei freier Zeiteinteilung können Sie in Ihrem Bezirk unsere Spielpläne und Plakate verteilen und über aktuelle Produktionen berichten.

Im Gegenzug lernen Sie unser Theater kennen, werden zu Voraufführungen und Proben eingeladen, erhalten einen Einblick hinter die Kulissen unseres renommierten Theaters im Herzen des Grindelviertels.

Hamburger Kammerspiele
Stäitsch Theaterbetriebs GmbH
z.Hd. Jannika Tenk
Hartungstraße 9-11
20146 Hamburg
Telefon: 040 – 44 123 667
jannika.tenk@hamburger-kammerspiele.de

Schliessen und zurück zur Homepage

Close