Kartentelefon Mo-Fr, 1000-1900, Sa 1400-1900 040-41 33 44 0
Theaterkasse Mo-Sa, 1400-1900 Abendkasse öffnet 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn
online – jederzeit
Jobs

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Mitarbeiter/in für administrative Tätigkeiten im Theatermanagement 

in Vollzeit.

Das Team der Stäitsch Theaterbetriebs GmbH, als Betreiberin des Altonaer Theaters, der Hamburger Kammerspiele, des Harburger Theaters und des Theaters Haus im Park in Bergedorf sowie eines Gastspielbetriebes in Deutschland, Österreich und der Schweiz, sucht Unterstützung im Bereich der Theaterorganisation und -verwaltung.
 
Die Aufgaben umfassen im Wesentlichen:

  • allgemeine Büroorganisation
  • administrative Betreuung von Liegenschaften
  • Korrespondenz mit externen Dienstleistern
  • Assistenzaufgaben für die Geschäftsführung
  • Bearbeitung von Eingangsrechnungen
  • Erstellung von Vermietungs- und Gastspielverträgen
  • Controlling der Verhandlungs- und Vertragsstände
  • Verhandlungen von Auftrittsgagen mit Künstler/innen oder deren Agenturen in enger, teambasierter Absprache
  • Erstellung von Künstlerverträgen für Theaterproduktionen

Das zeichnet Sie aus:

  • eine abgeschlossene Ausbildung/Studium im Bereich Verwaltung/Wirtschaft, idealerweise mit einem Schwerpunkt im kulturellen Bereich oder eine vergleichbare Qualifikation
  • erste Berufserfahrungen im Theater- oder Veranstaltungsbereich
  • Sie arbeiten engagiert, eigenverantwortlich und proaktiv
  • eine ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • selbstständige, eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise sowie eine schnelle Auffassungsgabe
  • Sie bringen gerne Ideen in ein anspruchsvolles Umfeld ein und haben Freude an der Arbeit in einem dynamischen Team
  • Sie sind versiert im Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen

Wir bieten:

  • eine teamorientierte Arbeitsatmosphäre mit herzlichen Kolleginnen und Kollegen
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit
  • interessante Einblicke in die Kulturszene Hamburgs
  • die Möglichkeit unsere Theaterproduktionen zu besuchen

Die Stelle ist zunächst bis zum 31.07.2020 befristet. Eine anschließende Verlängerung des Arbeitsverhältnisses ist grundsätzlich nicht ausgeschlossen.

Frauen und Männer haben bei uns die gleichen Chancen. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt; bitte fügen Sie ggf. eine Kopie des Schwerbehindertenausweises oder die Gleichstellung Ihrer Bewerbung bei.
Bei Interesse freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis einschl. zum 21. Juli 2019 an Frau Barbara Schlichtmann Bewerbung@staeitsch-tbg.de.
Aus Gründen der Nachhaltigkeit möchten wir Sie bitten, Ihre Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail in einem einzigen PDF-Dokument (max. 8 MB) an uns zu senden.
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass die Ihnen im Rahmen des Bewerbungsverfahrens möglicherweise entstehenden Kosten, leider nicht erstattet werden können.
 


 

Regieassistenz (w/m/d)

Die Hamburger Kammerspiele suchen für verschiedene Produktionen in der Spielzeit 2019/2020 noch engagierte/n theaterbegeisterte/n Assistentin/en im Bereich Regie.

Die Probenzeiträume sind wie folgt:

09.09.2019 bis 24.10.2019

16.12.2019 bis 26.01.2020

03.02.2020 bis 14.03.2020

Aufgaben:

Probenbetreuung in direkter Zusammenarbeit mit de Regisseur, Schauspielern und den technischen Abteilungen, Umgang mit Requisiten und Probenkostümen, Soufflieren, Verfassen des Regiebuchs & der Probenprotokolle & Probenpläne.

 Anforderungen:

  • Erfahrungen durch Hospitanzen oder Assistenztätigkeiten am Theater
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • zeitlich flexibel innerhalb des vereinbarten Zeitraums
  • Bereitschaft zu theaterüblichen Arbeitszeiten zu arbeiten
  • Zuverlässigkeit
  • offen, teamfähig und kommunikativ
  • Spaß an Theater
  • überdurchschnittliches Engagement & Belastbarkeit

Bei uns erwartet Dich ein spannendes Arbeitsumfeld, viele neue Erfahrungen, vielfältige Aufgaben und ein nettes Team!

Wenn wir dein Interesse geweckt haben und du Zeit und Lust hast, schicke Deine Unterlagen per Email an untenstehende Adresse oder melde dich telefonsich:

Stäitsch Theaterbetriebs GmbH
z.Hd. Sandra Eßmann
Hartungstraße 9-11
20146 Hamburg

essmann@hamburger-kammerspiele.de

Tel.: 040 – 44 12 36 81


Regiehospitanz

Die Hamburger Kammerspiele haben für verschiedene Produktionen in der kommenden Spielzeit 2019/2020 noch frei Plätze für engagierte/n theaterbegeisterte/n Praktikantin/en im Bereich Regie.

Für folgende Zeiträume in der Spielzeit 19/20 haben wir noch freie Plätze:

19.08. bis 24.09.

09.09. bis 24.10.

16.12. bis 26.01.

03.02. bis 14.03.

16.03. bis 26.04.

 Aufgaben:

Probenbetreuung in direkter Zusammenarbeit mit den jeweiligen Assistenten, Schauspielern und den technischen Abteilungen, Umgang mit Requisiten und Probenkostümen, Soufflieren, Mitverfassen des Regiebuchs, Betreuung der Beleuchtungsproben, Einkauf von Kostümen und Requisiten, Unterstützung der Arbeit der Regieassistenten.

 Anforderungen:

  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • zeitlich flexibel innerhalb des vereinbarten Zeitraums
  • Bereitschaft zu theaterüblichen Arbeitszeiten zu arbeiten
  • Zuverlässigkeit
  • offen, teamfähig und kommunikativ
  • Spaß an Theater
  • abgeschlossener Schulabschluss

Bei uns erwartet Dich ein spannendes Arbeitsumfeld, viele neue Erfahrungen, vielfältige Aufgaben und ein nettes Team!Du erhälst einen Einblick in die Entstehung einer Theaterproduktion vom Probenbeginn bis zur Premiere und lernst dabei auch die verschiedenen Abteilungen, Berufe und Aufgaben im Theater kennen.

Wenn wir dein Interesse geweckt haben, dann schicke Deine Unterlagen bitte unter Angabe des gewünschten Zeitraums per Email an:

Stäitsch Theaterbetriebs GmbH
z.Hd. Sandra Eßmann
Hartungstraße 9-11
20146 Hamburg

essmann@hamburger-kammerspiele.de


Bühnenbildassistenz (w/m/d)

Die Hamburger Kammerspiele suchen für verschiedene Produktionen in der Spielzeit 2019/2020 noch engagierte/n theaterbegeisterte/n Assistentin/en im Bereich Bühnenbild.

 Die Probenzeiträume sind wie folgt:

09.09.2019 bis 24.10.2019

16.12.2019 bis 26.01.2020

03.02.2020 bis 14.03.2020

Aufgaben:

Der Aufgabenbereich umfasst die Betreuung der Produktion vom Entwurf bis zur Premiere zzgl. Bauprobe, Probenbetreuung in direkter Zusammenarbeit mit den Bühnenbildner*in Regisseur, Schauspielern und den technischen Abteilungen, Umgang mit Requisiten, Verfassen des Probenprotokolle, Recherche & Beschaffung von Material.

 Anforderungen:

  • Eine Ausbildung oder Studium im Bereich Bühnenbild oder ähnlichem Bereich ist wünschenswert, aber wir freuen uns auch über Quereisnteiger mit ausreichend praktischer Erfahrung durch Hospitanzen oder Assistenztätigkeiten am Theater
  • gestalterische und handwerkliche Begabung
  • Organisationstalent
  • zeitlich flexibel innerhalb des vereinbarten Zeitraums
  • Bereitschaft zu theaterüblichen Arbeitszeiten zu arbeiten
  • Zuverlässigkeit
  • offen, teamfähig und kommunikativ
  • Spaß an Theater
  • überdurchschnittliches Engagement & Belastbarkeit

Bei uns erwartet Dich ein spannendes Arbeitsumfeld, viele neue Erfahrungen, vielfältige Aufgaben und ein nettes Team!

Wenn wir dein Interesse geweckt haben und du Zeit und Lust hast, schicke Deine Unterlagen per Email an untenstehende Adresse oder melde dich telefonsich:

Stäitsch Theaterbetriebs GmbH
z.Hd. Sandra Eßmann
Hartungstraße 9-11
20146 Hamburg

essmann@hamburger-kammerspiele.de

Tel.: 040 – 44 12 36 81


Ausstattungshospitanz

Die Hamburger Kammerspiele bieten regelmäßig Hospitnazen im Bereich Bühne und Kostüm für verschiedene Produktionen an.

Für folgende Zeiträume in der Spielzeit 19/20 haben wir noch freie Plätze:

19.08. bis 24.09.

09.09. bis 24.10.

16.12. bis 26.01.

03.02. bis 14.03.

16.03. bis 26.04.

Aufgaben:

Du begleitest den Probenprozess der Inszenierung bis zur Premiere und unterstützen Bühnenbilder*inne und Kostümbildner*innen  bei ihrer Aufgaben und den Proben.

Probenbetreuung in direkter Zusammenarbeit mit den jeweiligen Assistenten, Schauspielern und den technischen Abteilungen, Umgang mit Requisiten und Probenkostümen, Betreuung der Beleuchtungsproben, Einkauf von Kostümen und Requisiten, Unterstützung der Arbeit der Bühnenbild- oder Kostümassistenten.

 Anforderungen:

Wir wünschen uns Theateraffinität, Zuverlässigkeit, selbstständiges Arbeiten, Flexibilität und die Bereitschaft zu theaterüblichen Arbeitszeiten zu arbeiten.

Bei uns erwartet Dich ein spannendes Arbeitsumfeld, viele neue Erfahrungen, vielfältige Aufgaben und ein nettes Team! Du erhälst einen Einblick in die Entstehung einer Theaterproduktion vom Probenbeginn bis zur Premiere und lernst dabei auch die verschiedenen Abteilungen, Berufe und Aufgaben im Theater kennen.

Wenn wir dein Interesse geweckt haben, dann schicke Deine Unterlagen bitte unter Angabe des gewünschten Zeitraums per Email an Frau Eßmann:  essmann@hamburger-kammerspiele.de



 

Aushilfen für das Vorderhaus gesucht!

Auf 450,- Euro Basis. (Minijob)

Wir suchen für das Weihnachtsmärchen in den Hamburger Kammerspielen ab Mitte November 2018 bis Ende Dezember 2018
für die Vormittagsstunden freundliche und flexible Mitarbeiter für die Bereiche Garderobe und Einlass.

Bei Interesse bitte bis 15. Oktober per Mail bewerben bei:
Ursula Jens-Mujkic : foyer@altonaer-theater.de


Kulturinteressierte ehrenamtliche Mitarbeiter

Sie gehen gerne ins Theater und haben Lust, sich ehrenamtlich zu engagieren?

Dann sind Sie bei uns richtig!

Für die Verteilung unseres Leporellos, der alle zwei Monate erscheint, suchen wir kulturbegeisterte, ehrenamtliche Mitarbeiter in ganz Hamburg. Bei freier Zeiteinteilung können Sie in Ihrem Bezirk unsere Spielpläne und Plakate verteilen und über aktuelle Produktionen berichten.

Im Gegenzug lernen Sie unser Theater kennen, werden zu Voraufführungen und Proben eingeladen, erhalten einen Einblick hinter die Kulissen unseres renommierten Theaters im Herzen des Grindelviertels.

Hamburger Kammerspiele
Stäitsch Theaterbetriebs GmbH
z.Hd. Ulla Tiedemann
Hartungstraße 9-11
20146 Hamburg
Telefon: 040 – 44 123 667
ulla.tiedemann@hamburger-kammerspiele.de

Schliessen und zurück zur Homepage

Close