Kartentelefon Mo-Sa, 1000-1900, 040-41 33 44 0
Theaterkasse Mo-Sa, 1400-1900
online – jederzeit

200. Vorstellung

Gilla Cremer führt den Zuschauer durch Stationen aus dem Leben der Knef, spielt, erzählt, tanzt, und singt sich durch die Höhen und Tiefen dieser außergewöhnlichen Biographie. So oder so – ist eine Liebeserklärung an eine vielseitig begabte Künstlerin, eine wirkliche Entdeckungsreise für alle, die -die Knef- als Klatsch- und Schlagertante verbucht hatten, ein bewegender Abend für ihre Verehrer und eine ungewöhnlich unterhaltsame Lektion in deutscher Geschichte.

 

Spieldauer: 2:20h (mit 20 Minuten Pause)

“Am Ende regnete es Rosen Sensationssolo – Gilla Cremer gelang mit ihrem starken Auftritt als Hildegard Knef ein großer Erfolg. Jeder glaubt, unsere Hilde zu kennen. Hinter das oberflächliche, von der Klatschpresse geprägte Bild blickt die Schauspielerin Gilla Cremer in ihrem beeindruckenden Solostück über einen deutschen Star, der eigentlich nie ein richtiger Star war. Sie entwirft in So oder so – Hildegard Knef das vielschichtige Porträt einer hinter offensiver Stärke zutiefst verletzlichen Frau, die das Glück in ihrem Lied -Für mich soll’s rote Rosen regnen- so unvergleichlich beschworen hatte und dennoch alle Höhen und Tiefen des Lebens durchmachen musste… Gilla Cremers packende Leistung honorierte das zu Tränen gerührte und ehrlich begeisterte Premierenpublikum mit reichlich Ovationen.”
HAMBURGER ABENDBLATT

Preise

Kategorie B
Fr/Sa (abends)
andere Tage
PG1
reg./erm.
43 € / 33 €
40 € / 30 €
PG2
reg./erm.
38,5 € / 28,5 €
35,5 € / 25,5 €
PG3
reg./erm.
32 € / 22 €
29 € / 19 €
PG4
reg./erm.
21 € / 13 €
18 € / 10 €

Ermäßigte Karten erhalten Studenten und Schüler (bis 27 Jahre), Behinderte,
Erwerbslose und Inhaber/-innen der Hamburger Sozialkarte. Sonderkonditionen
für Gruppen. Karten auch an allen bekannten Vorverkaufsstellen über Bilettix.

Schliessen und zurück zur Homepage

Close