Kartentelefon Mo-Sa, 1000-1900, 040-41 33 44 0
Theaterkasse Mo-Sa, 1400-1900
online – jederzeit

Tania Blixens berühmte Erzählung ist das lukullische Märchen von einer Köchin, die auszog, die Bescheidenheit zu lernen, und dafür mit einem Fest der Sinne dankt. Still und poetisch erzählt Tania Blixen die Geschichte einer großen französischen Köchin, die ihren Beruf verlor und unerkannt in eine kleine norwegische Stadt verschlagen wird. Liebevoll aufgenommen von zwei pietistischen Schwestern, lebt sie viele Jahre ruhig und bescheiden als ihre Bedienstete, bis sie eines Tages die Gelegenheit findet, noch einmal in ihrer Kochkunst zu schwelgen, um ein meisterhaftes und romantisches Dinner für ihre Freunde zu zaubern.

Martina Gedeck ist einer der beliebtesten Schauspielerinnen Deutschlands. Im Lauf der Jahre haben sich profilierte Frauen-Charakterrollen mehr und mehr zu einem Schwerpunkt ihrer Arbeit entwickelt. Martina Gedeck wurde mit zahlreichen Preisen und Auszeichnungen geehrt. 2002 erhielt sie zum zweiten Mal den Deutschen Filmpreis – sowohl für darstellerische Leistungen als auch als beste Hauptdarstellerin. 2007 wurde der deutsche Beitrag Das Leben der Anderen, in dem sie die weibliche Hauptrolle spielte, als bester ausländischer Film mit einem Oscar geehrt.

Die musikalische Untermalung gestaltet die Band „Little Lucille“ mit einer Mischung aus Rock-, Pop- und Jazzmusik.

Preise

Zugunsten der Verwaisten Eltern und Geschwister Hamburg e.V.
PG1
reg./erm.
22 € / 19 €
€ / €
PG2
reg./erm.
22 € / 19 €
€ / €
PG3
reg./erm.
22 € / 19 €
€ / €
PG4
reg./erm.
22 € / 19 €
€ / €

Schliessen und zurück zur Homepage

Close