Kartentelefon Mo-Sa, 1000-1900, 040-41 33 44 0
Theaterkasse Mo-Sa, 1400-1900
online – jederzeit

Drei Generationen unter einem Dach. Vater und Mutter, Tochter, Oma. Eine ganz normale Familie, wohlsituiert und gesund. Jeder für sich ist durchaus liebenswert, doch keiner von ihnen ist glücklich. Denn um des lieben Friedens willen werden Kompromisse gemacht. Erst kleine, dann große. Aus kleinen Problemen werden unlösbare Konflikte. Es wird verheimlicht, verschwiegen, verdrängt. Alles wird unter den Teppich gekehrt. Und da sammelt sich dann der Unrat, modert und verbreitet allmählich einen üblen Geruch. Da hilft kein Raumspray, sondern nur ein kraftvoller, starker Wind. Dieser Wind mag zwar zerstörerisch sein, bringt aber auch die ersehnte Frische und bietet die Chance für einen
Neubeginn.

Daily Soup ist ein humorvolles Theaterstück von Amanita Muskaria mit kräftigen Situationen
und witzigen Pointen. Zum Lachen und Weinen.

Am Nationaltheater Warschau wurde es vor 5 Jahren uraufgeführt und steht dort seitdem
erfolgreich auf dem Spielplan. Unsere Inszenierung ist die Deutsche Erstaufführung.

Unter der Schirmherrschaft des polnischen Botschafters S.E. Herrn Jerzy Marganski

 

 

 

 

Diese sympathische wie natürlich ein bisschen traurige Realitätsnähe wird genüsslich genau und beherzt gemein umgesetzt.Berliner Zeitung

Preise

Kategorie B
Fr/Sa (abends)
andere Tage
PG1
reg./erm.
29 € / 29 €
€ / €
PG2
reg./erm.
25 € / 25 €
€ / €
PG3
reg./erm.
20 € / 20 €
€ / €
PG4
reg./erm.
15 € / 15 €
€ / €

Ermäßigte Karten erhalten Studenten und Schüler (bis 27 Jahre), Behinderte, Erwerbslose und Inhaber/-innen der Hamburger Sozialkarte. Sonderkonditionen für Gruppen. Karten auch an allen bekannten Vorverkaufsstellen über Bilettix.

Schliessen und zurück zur Homepage

Close