Kartentelefon Mo-Sa, 1000-1900, 040-41 33 44 0
Theaterkasse Mo-Sa, 1200-1900
online – jederzeit

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe BRIGITTE LIVE „Die Stunde der Frauen“ begrüßt BRIGITTE Chefredakteurin Brigitte Huber am 15. Dezember, 19:00 Uhr, Familienministerin Manuela Schwesig als Interview-Gast in den Hamburger Kammerspielen.

Seit der Bundestagswahl 2013 gehört Manuela Schwesig als Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend zum dritten Kabinett von Angela Merkel. Zuvor leitete Schwesig das Sozialministerium in Mecklenburg-Vorpommern und war von 2011 bis Januar 2014 gleichzeitig Mitglied des Landtages Mecklenburg-Vorpommern. Bereits seit 2009 forciert sie als stellvertretende Bundesvorsitzende der SPD die weibliche Perspektive politischer Themen. Selbst Mutter eines Sohnes kennt Manuela Schwesig die Schwierigkeit, Beruf und Familie adäquat miteinander vereinen zu können und kämpft deshalb für mehr Flexibilität und Familienfreundlichkeit in der Wirtschaft. So ist sie eine Verfechterin der 32-Stunden-Woche für Eltern ohne finanzielle Einbußen. Ein Konzept, das nicht nur auf Gegenliebe stößt.

 

 

Preise

Kategorie B
Fr/Sa (abends)
andere Tage
PG1
reg./erm.
22 € / 19 €
€ / €
PG2
reg./erm.
22 € / 19 €
€ / €
PG3
reg./erm.
22 € / 19 €
€ / €
PG4
reg./erm.
22 € / 19 €
€ / €

Schliessen und zurück zur Homepage

Close